Tea bag Sexstellungen »  Startseite  » 

Sexstellung Tea bag

Tea bag oder auch teabagging genannt, ist in dem Sinne keine Sex Stellung, sondern ehr ein Slang Ausdruck für eine Sexpraktik beim Sex. Dabei handelt es sich um den Hodensack des Mannes, der beim Sexpartner/in auf dem Gesicht oder Kopf gelegt wird und unterdessen in den Mund eingeführt wird. Er hebt dabei den Penis hoch oder beiseite, damit der Sexpartner/in gut an die Hoden kommt und sie tief einführen und in den Mund einsaugen und daran lutschen kann. Es handelt sich daher um die Stimulation des Hodensacks.

zurück zur »  Sexstellungen